Person, Face, Man, Accessories, Accessory, Glasses, Portrait, Photography, Selfie

Channel Development Manager

Hamburg, Germany

Channel Development Manager

  • DE00594
  • Hamburg, Germany

Reemtsma

Als zweitgrößtes Tabakunternehmen in Deutschland mit Sitz in Hamburg spielt Reemtsma eine bedeutende Rolle innerhalb von Imperial Brands, einem Konzern mit starker internationaler Präsenz. Wir unterhalten eigenständige Vertriebs- und Marketingabteilungen in elf Ländern, und die Fabrik in Langenhagen bei Hannover ist ein nicht nur für den deutschen Markt wesentlicher Produktionsstandort, denn er unterstützt auch den Exportbereich von Imperial Brands als Gesamtkonzern. Unser umfangreiches Portfolio bietet nicht nur international renommierte Marken wie Gauloises, West, Davidoff und JPS, wir spielen auch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Produkten, die unseren aktiven Beitrag zur „Harm Reduction“ vorantreiben, darunter myblu und skruf.

Mit der Neuausrichtung, die wir aktuell vollziehen, haben wir auch eine neue Ära des Wachstums eingeläutet. Impulsgeber für die neue Arbeitsweise und Kultur ist unsere neu verankerte Herausforderer-Mentalität, die stets den Status quo auf den Prüfstand stellt und uns motiviert, unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Beweglichkeit und Unternehmergeist, gepaart mit unseren ausgezeichneten Entwicklungsprojekten, bilden das Fundament für Innovationen und Erfolg – und schaffen spannende, lohnenswerte Karrierechancen.

Zur Verstärkung im deutschen Vertriebsumfeld in unserer Zentrale in Hamburg suchen wir einen Channel Development Manager (m/w/d).

Was sind die Aufgaben?

  • Mitwirken und Entwickeln der Channelstrategie und des Market Execution Plans
  • Planen und Implementieren von Handelsstrategien und -initiativen unter Berücksichtigung der Unternehmens- und Channel- Strategie in Abstimmung mit relevanten Stakeholdern
  • Durchführen eines effizienten Stakeholder Managements in abteilungsübergreifender Projektmanagement Verantwortung
  • Konzipieren, Managen und Evaluieren von absatzsteigernden Business-to-Business (B2B) sowie Business-to-Business-to-Consumer (B2B2C) Maßnahmen
  • Berücksichtigen von Kunden-, Shopper- und Channel-Insights (z.B. Trends, Innovationen, Entwicklungen) bei der Erstellung von Konzepten
  • Identifizieren, Initiieren und Managen von notwendigen Studien und Marktforschungen
  • Entwickeln von channelspezifischen Strategien und Initiativen für Produkt- & Sortimentseinführungen
  • Initiieren, Erstellen und Adaptieren von strategischen und operativen Analyse- und Bewertungsmodellen (z.B. Customer und Channel Dashboard, Aktivitäten-Performance-Modell & Scoring Modelle)
  • Identifizieren und Umsetzen von Konzeptoptimierungspotenzialen und Handlungsempfehlungen auf Basis von Analyse- und Bewertungsmodellen
  • Identifizieren und Evaluieren von Potentialen in anderen Branchen/Märkten und mit externen Industrie- und Handelsunternehmen (z. B. Kooperationen) inklusive der Leitung der Zusammenarbeit und Umsetzung
  • Planen und Monitoren des Budgets für den Verantwortungsbereich zur Sicherstellung einer effizienten Mittelnutzung

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb, Trade Marketing oder Brand Marketing
  • Idealerweise umfassende Kenntnisse der Einzelhandelslandschaft, sowie Absatzkanalspezifische Expertise
  • Ausgeprägte Projektmanagement Fähigkeiten
  • Strategisches Denken, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Sehr gute Analyse- und Problemlösungsfähigkeit sowie eine hohe Zahlenaffinität
  • Kommunikationsfähigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein gepaart mit ausgeprägter Flexibilität
  • Präzise, strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und verbindliches Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was bieten wir?

Reemtsma bietet eine spannende und vielseitige Position in einer internationalen Umgebung. Wir belohnen Ihren Einsatz mit einem attraktiven Gehalt.

Imperial Brands

Wir sind ein echter Global Player. Ein integrativer, innovativer Schnelldreher mit weltweit 27.500 Mitarbeitern. Unsere Kunden werden künftig im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Somit werden wir uns an ihren Bedürfnissen und Erwartungen orientieren und einen bedeutenden Beitrag zur „Harm Reduction“ leisten, indem wir den Erfolg des NGP-Geschäftsbereichs, also des Bereichs für nicht-konventionelle Tabakprodukte, ausbauen. Unsere Nachhaltigkeitsstrategie ist wesentlicher Bestandteil unseres langfristigen Erfolgs: verantwortungsvolles Handeln und die Untermauerung unserer Ziele, gestützt auf eine effiziente, leistungsstarke Führungsstruktur.

Auf lokaler Ebene setzen wir uns für Inklusion und global für die solide Entfaltung einer Diversitätskultur ein. Und wir arbeiten mit Engagement daran, ein Umfeld zu schaffen und zu pflegen, in dem Unterschiede nicht nur respektiert, sondern als entscheidender Vorteil verstanden werden.

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte online und senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Apply Now

Alert me about jobs like this

Not You?

Thank you

1901

The year Imperial was founded through the
coming together of 13 UK family-run
businesses

33,000

Imperial employees worldwide

160

Number of markets worldwide in which our products are sold