Person, Face, Man, Accessories, Accessory, Glasses, Portrait, Photography, Selfie

Corporate Legal Affairs Manager AUT & CH

Vienna, Austria

Corporate Legal Affairs Manager AUT & CH

  • DE00753
  • Vienna, Austria

About Us

Wir sind ein internationaler Konzern. Ein integratives, innovatives, globales FMCG-Unternehmen mit mehr als 27.500 Mitarbeitern in 120 Märkten. Während wir eine neue Ära des Wachstums einläuten, befinden wir uns im ständigen Wandel. Mit unserer ehrgeizigen Strategie stellen wir Verbraucher in den Mittelpunkt unseres Handelns. Unsere Arbeitsweise sowie unsere globale Kultur der Zusammenarbeit werden von einer Denkweise der Herausforderungen bestimmt, die den Status quo ständig beleuchtet und dabei neue Lösungen findet, bei denen die Mitarbeiter (m/w/d) ihr Bestes geben können. Unser kollektiver Ehrgeiz, unsere Innovation und unser Erfolg sind der Schlüssel dazu. All dies wird durch unsere preisgekrönten Entwicklungsprogramme unterstützt, die spannende und lohnende Möglichkeiten für alle schaffen.

 

Zur Verstärkung im Bereich Corporate Legal Affairs in Österreich suchen wir ab sofort eine/n
 
      Corporate Legal Affairs Manager AUT & CH (m/w/d) / Vollzeit 38,5 h

 

Wien, Österreich
                                                                                                                                      

 

Für diese spannende Herausforderung in einem internationalen Team, das gleichzeitig sehr stark am lokalen Markt operiert, zählen zu Ihren

Hauptaufgaben:

  • Verantwortung für die Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • Eigenständige Unternehmenskommunikation mit internen sowie externen Stakeholdern, insbesondere Geschäfts-, Verbraucher- und Fachmedien
  • Pressesprecher für die österreichische Niederlassung (Medienarbeit, Public Affairs)
  • Verantwortung für die lokale Webseite sowie den öffentlichen Auftritt in etwa Unternehmensbroschüren
  • Vertretung von Imperial Brands gegenüber allen relevanten Branchenverbänden sowie Regulierungsbehörden
  • Repräsentieren des Unternehmens gegenüber Politik, Wirtschaft und Medien (Lobbying)
  • Drehscheibe und Ansprechpartner für alle rechtlichen Angelegenheiten des Unternehmens und die damit verbundene Kommunikation mit rechtsfreundlichen Vertretern
  • Aufbau und Erhaltung eines eigenen Netzwerkes, das einen effektiven Zugang zu relevanten Stakeholdern ermöglicht
  • Entwicklung und Umsetzung eines Kommunikationskonzeptes im Rahmen von „Corporate Social Responsibility“
  • Verantwortung für die konzernrelevante Compliance (etwa Krisenmanagement, Risikobewertung, Code of Conduct, Vertriebsintegrität)
  • Budgetverantwortung für die Gelder der CLA-Abteilung

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft, Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer CLA Position oder in der Unternehmenskommunikation bzw. in einer vergleichbaren Position in Politik und Medien (z.B. Politikberatungsagenturen)
  • Fundierte Kenntnisse des politischen Systems in Österreich sowie gute Kenntnisse im Stakeholder Management
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereits bestehende Kontakte zur österreichischen Medienlandschaft und einem (politischen) Netzwerk wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung in den Bereichen Public Affairs and Lobbying
  • Ein hohes Maß an selbstständigem Arbeiten, Flexibilität sozialer Kompetenz und Eigeninitiative
  • Genaues, strukturiertes sowie zielorientiertes Arbeiten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Lösungs- und Umsetzungskompetenzen bei komplexen Themen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem beständigen Team
  • Ausgezeichnete öffentliche Erreichbarkeit in einem modernen Büro im Herzen von Wien
  • Persönliche Einarbeitung und regelmäßige Feedback-Gespräche
  • Getränke / Kaffee zur freien Entnahme
  • Die Möglichkeit zur Nutzung von Home Office nach Vereinbarung
  • Interessante externe und interne Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen

Next Steps

Für die ausgeschriebene Stelle ist ein Grundgehalt von EUR 65.000, - bis 70.000, - brutto jährlich vorgesehen + einen 10% erfolgsbasierten Boni. Bei besonders guter und passender Erfahrung kann auch über ein höheres Grundgehalt verhandelt werden.

 

Eine offene bzw. tolerante Einstellung gegenüber Nikotinkonsumenten setzen wir voraus.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie eine enthusiastische und hochmotivierte Persönlichkeit sind und Teil unseres erfolgreichen Teams werden möchten, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Unsere Datenschutzregelungen finden Sie auf unserer österreichischen Webseite unter: Imperial Tobacco in Österreich - Datenschutzerklärung (imperial-tobacco.at)

Apply Now

Alert me about jobs like this

Not You?

Thank you

1901

The year Imperial was founded through the
coming together of 13 UK family-run
businesses

33,000

Imperial employees worldwide

160

Number of markets worldwide in which our products are sold